Projekt 25/34

Kirschberg-Quartier

Weimar

Für die Zukunft von Weimar

Auf dem 6,6 Hektar großen Areal entlang Areal der Eduard-Rosenthal-Straße in Weimar realisiert BPD bis 2025 das neue Kirschberg-Quartier. Es handelt sich dabei um eines der größten Stadtentwicklungsprojekt Mitteldeutschlands: Wohnraum für über 1.000 Menschen. Ganzheitlich geplant. Schon die Lage des Grundstücks spricht für sich: Innenstadt und Hauptbahnhof sind fußläufig erreichbar, die ÖPNV-Anbindung des neuen Stadtquartiers befindet sich vor der Tür und der Stadtwald in direkter Nachbarschaft. Und dennoch lag das Gelände, auf dem sich einst der Schlachthof befand, bis zum Erwerb durch BPD über eine Dekade lang brach. Denn um in einer mittelgroßen Stadt mit rund 65.000 Einwohnern ein Stadtentwicklungsprojekt in dieser Dimension zu realisieren, braucht es tiefgreifende Kenntnisse über die relevanten Nachfragegruppen am Standort. Um sicherzustellen, dass die neuen Wohnungsangebote auch den jeweiligen Präferenzen entsprechen, setzt sich BPD im Vorfeld einer Quartiersentwicklung deshalb mit der Bevölkerungsstruktur und den Rahmenbedingungen des Wohnungsmarktes auseinander.

Das Projekt in Zahlen

500
Wohnungen
940
Fahrradstellplätze
778
PKW-Stellplätze
60 %
Mietwohnungen
1
Ärztehaus
1
Nahversorgung
Lageplan 1000X800
© Klapproth
Wasser. Wohnen. Wohlfühlen.

Für das neue Kirschberg-Quartier ist ein Bebauungskonzept erarbeitet worden, das passgenau auf die Wohnungsbedarfe in der Stadt eingeht. Geplant ist ein Wohnungsmix in verschiedenen Preissegmenten. Für kleine Haushalte genauso wie für Familien oder Senioren. Zum Mieten und zum Kauf. Das Besondere: Knapp 60 Prozent der rund 500 Wohneinheiten wird dem Mietsektor zugeführt. Ein besonderes Highlight des Quartiers wird der neu angelegte Teich mit seinen Sitzgelegenheiten sein. Das ist gut fürs Zusammenleben im Quartier und die Umwelt: Wasser hat positive Effekte auf das Mikroklima und wertige Grünflächen unterstützen den Erhalt der Biodiversität.

Mit dem Kirschberg-Quartier entsteht in Weimar ein neues Wohnviertel mit einem hohen Wohlfühlfaktor, das die Attraktivität der Stadt als Wohnort nachhaltig stärkt.
Roman Breß
Projektentwicklung Niederlassung Leipzig
Mail Roman Breß

Meilensteine der Entwicklung

Istockphoto 694095024 612X612

Wir setzen auf eine gute Mischung. Miet- und Eigentumswohnungen in verschiedenen Größen und Preislagen, für alle Generationen.

Bildquelle: iStock©naumoid

Schauen Sie sich in der Umgebung um

Möchten Sie informiert bleiben?