Bezahlbares Wohnen

Der wichtigste Ort der Welt für Menschen ist ihr Zuhause und dies können sich viele gar nicht oder immer schwerer leisten. Die Bezahlbarkeit von Wohnraum ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Demografische und wirtschaftliche Entwicklungen haben dazu geführt, dass die Nachfrage nach Wohnraum höher ist als das Angebot. Die Auswirkungen sind spürbar. Miet- und Eigentumspreise übersteigen oft den finanziellen Spielraum von Durchschnittsverdienern. Viele Menschen finden auf dem Wohnungsmarkt nicht mehr das, wonach sie suchen oder was sie bezahlen können. Einfach, weil die verfügbaren Wohnangebote über ihrem Budget liegen und das Angebot an bezahlbarem Wohnraum nicht ausreicht.

BPD Menschen Einzug @unsplash

Der Ansatz von BPD

Wohnraum sollte erschwinglich sein und bleiben: ganz gleich ob innerstädtisch oder am Stadtrand. Seit unserer Gründung haben wir Erfahrung damit, Wohnraum für Menschen mit weniger Mitteln zu bauen. Wir wollen einer breiten Bevölkerungsschicht einkommensfinanzierten Wohnraum ermöglichen. Heute und auch in der Zukunft. Daher setzen wir uns mit Aspekten auseinander, die Einfluss darauf haben beispielsweise bei dem Erwerb einer Immobilie, in der späteren Unterhaltung oder schauen, wo wir neue Wege gehen können. Gemeinsam mit Partnern, Kommunen, kommunalen Wohnungsbaugesellschaften oder sozialen Trägern. Wir schauen, wo wir einen Unterschied machen können.

Mit Projekten, die flächeneffiziente Grundrisse haben, bei den wir Wiederholungseffekte aus anderen Vorhaben nutzen können, oder eine funktionale Ausstattung wählen, können wir positiv auf die Bau- und Planungskosten einwirken. Mit frühzeitiger Grundstückssicherung in besonders angespannten Lagen oder Entwicklungen auf Erbbaurechtsgrundstücken begegnen steigenden Bodenpreisen. Durch eine gute Anbindung an regionale Infrastruktur, alternative Mobilitätsangebote, eine kostensparende Energieversorgung mit Solarpanels oder Blockheizkraftwerken, helfen wir laufende (Betriebs-)Kosten für die Bewohner zu reduzieren. Dabei spielen in unseren Projekten partnerschaftliche Zusammenarbeit, Innovation und Umsetzungsvermögen entscheidende Rollen, um erfolgreiche Lösungen für erschwingliche Wohn- und Lebensräume zu schaffen. Und nicht zu vergessen: die geförderten Wohnungen, die wir in unseren Projekten realisieren – in Zusammenarbeit mit Kommunen für die städtespezifischen Förderungsprogramme.

Bouwfonds Immobilienentwicklung Alexander Heinzmann Geschäftsführer
Bezahlbarer Wohnraum: Der Weg von BPD

„Wir sehen die Herausforderungen junger Familien: Bezahlbarer Wohnraum ist rar gesät und immer zur Miete zu Wohnen gefällt nicht jedem. Aber ein Lottogewinn und das geerbte Häuschen sind eher Ausnahme als die Regel. 

Lesen Sie mehr zu den Themen bezahlbarer Wohnraum und der Philosophie von BPD im Interview mit Alexander Heinzmann, Geschäftsführer der BPD in Deutschland.

Wir wollen einer breiten Bevölkerungsschicht einkommensfinanziertes Wohneigentum ermöglichen.
BPD Alexander Heinzmann Organisation2
Alexander Heinzmann
Geschäftsführer

Möchten Sie informiert bleiben?